Archiv des Autors: st

Unseriöse online Casinos – wie Betrug erkennen?

Es ist eine unumstößliche Tatsache, dass Online Casinos einen schlechten Ruf haben. Man hört sehr oft von Betrug und davon, dass zum Beispiel Gewinne nicht ausbezahlt werden. Ganz so einfach ist es nicht. Oftmals haben die Spieler einen in Anspruch genommenen Bonus nicht verstanden. Dieser ist kein wirklich geschenktes Geld, er muss je nach Anbieter unterschiedlich häufig umgesetzt werden. Wer sich also beschwert, darf nicht von Betrug sprechen, sondern sollte lieber etwas mehr nachdenken.

Man muss wirklich betrügerische Online Casinos (die es geben mag) und Online Casinos, die die Nutzerregeln sehr eng auslegen unterscheiden. Die meisten Casinos sind nicht betrügerisch, manche von ihnen suchen allerdings konsequent nach Verstößen gegen die Nutzerrichtlinien und Problemen mit dem Mindestwettumsatz. Solche Anbieter sind natürlich nicht zu empfehlen. Es geht also zunächst einmal darum, sich über die Nutzerrichtlinien von Online Casinos zu informieren, hier einige der häufigsten Probleme:

Online Casino Bonus – Betrug?

  • Ein Bonus wird nicht gutgeschrieben
  • Ein Bonus kann nicht storniert werden
  • Es gibt Probleme bei der Auszahlung des Bonus
  • Der Kunde missachtet die Umsatzbedingungen
  • Der Support ist schlecht erreichbar und es wird kein Deutsch gesprochen
  • Es fehlen immer wieder Dokumente, wenn der Spieler seine Identität nachweisen soll.

So verlockend ein Bonus auch sein mag, das Geld gibt es nie geschenkt und so sollte man jedes Angebot hinterfragen. Sind die Bedingungen, die mit jedem Casino Bonus verbunden sind, erfüllbar oder gibt es in einem anderen Casino bessere? Aus diesen sollte klar hervorgehen, was zu tun ist und welche Richtlinien einzuhalten sind, damit ein erzielter Gewinn schlussendlich auch ausgezahlt werden kann.

In der Regel wird immer eine Einzahlung in bestimmter Höhe verlangt, außer beim No Deposit Bonus, denn das ist ein Bonus, der mit Freispielen gleichzusetzen ist. Entweder wird der Casino Bonus danach automatisch gutgeschrieben oder während des Einzahlungs-Prozesses muss ein Code eingegeben werden. Anschließend steht das eigene Guthaben plus Casino Bonus zur Verfügung. Der Vorteil des Codes ist, dass der Spieler selbst entscheiden kann, ob er einen Bonus überhaupt in Anspruch nehmen möchte. Jeder Bonus ist wie erwähnt verbunden mit Umsatzbedingungen, die durchaus bedeuten können, dass geschenktes Geld 30mal oder ähnlich oft umgesetzt werden muss.

  • Gründe für Probleme bei der Anmeldung
  • Falsche Identität
  • Umlaute werden nicht anerkannt
  • Anmeldung über Dritte

Sollte es zu Problemen bei der Anmeldung in einem Online Casino kommen, liegt es in der Regel an einem dieser drei Punkte. Wer in einem seriösen Casino spielen möchte, sollte selbst auch ehrlich sein, das ist eine einfache Regel. Es bringt nichts, wenn sich ein Spieler über den Namen der Freundin anmeldet oder eine fiktive Person erfindet. Es werden bei diesem Vorgehen niemals erzielte Gewinne ausbezahlt, denn dazu müssen Daten zur Verifizierung vorgelegt werden. Zu technischen Problemen bei der Anmeldung kommt es meist nur dann, wenn die Software keine Umlaute erkennt, diese aber in im Namen, im Wohnort oder der Straße des Spielers vorkommen. In solchen Fällen kontaktiert man am besten den Support und fragt nach, wie diese Problematik gelöst werden kann.

Die wichtigsten Tipps um Problemen in Online Casinos vorzubeugen sind:

  • Erst im Spielgeld-Modus spielen
  • Anmeldung immer mit korrekten Daten
  • Evtl. Ein- und Auszahlung testen
  • Evtl. auf einen Bonus verzichten
  • Nachrichten mit dem Support sowie Unregelmäßigkeiten speichern bzw. notieren

Eine gute Möglichkeit, um ein Angebot zu testen ist, wenn es einen Spielgeld-Modus gibt. Dieser kann schon vor der Anmeldung zur Verfügung stehen, sollte aber spätestens nach der Registrierung ohne Einzahlung nutzbar sein. Wer auf der Suche nach einem wirklich seriösen Online Casino ist, sollte sich online informieren. Gute Kriterien sind immer langjährige Tätigkeit, ein bekannter Name und Zahlungsoptionen wie PayPal.

Casino Club – seriöse Erfahrungen

Der Casino Club bietet den Spielern seit 2001 die Chance mit Casinospielen Geld zu verdienen. Diese lange Zeitperiode zeugt von Seriosität, schließlich hält sich kein Unternehmen auf einem hart umkämpften Markt, das unseriös agiert. Zusätzlich ist es an der Londoner Börse notiert und agiert allgemein völlig transparent. Zudem wird PayPal als Zahlungsmittel akzeptiert, was einen großen Vertrauensvorsprung verdient, denn PayPal sucht sich seine Partner sehr genau aus. Dieses mit einer Lizenz aus Malta betriebene Casino hat die europäischen Spieler als Zielgruppe. Wer den Casino Club noch nicht kennt, sollte sich die Website bzw. das Angebot einmal näher anschauen. Es bietet eine gute Auswahl an Casino Spielen. Hinsichtlich Spielautomaten gibt es bessere Casinos, doch alle anderen Casino Spiele verdienen sich Top-Noten.

Zahlungsmittel

Der Casino Club bietet eine große Anzahl an Optionen zur Einzahlung und zur Auszahlung. Es sind Zahlungsdienstleister darunter, die in Europa und konkret auch in Deutschland ein hohes Ansehen genießen. An erster Stelle steht PayPal, welches seinen Partnern sehr strenge Richtlinie auferlegt. Der Casino Club zählt nur zu einer Handvoll von Betreibern dieser Branche, die PayPal anbieten dürfen. Sofortüberweisung.de und giropay sind zwei Dienste, die transparent mit deutschen Banken kooperieren. Geldtransfers sind somit sehr sicher. Weitere Optionen runden das Angebot ab.

Casino Spiele

Das Portfolio des Casino Clubs umfasst eine breite Spanne von Casinospielen. Der Fokus liegt eindeutig auf den Tischspielen. Roulette, Black Jack, Baccarat und andere sind sehr beliebt und in verschiedenen Varianten verfügbar. Die Betreiber möchten eine möglichst reale Atmosphäre schaffen und das gelingt ihnen. Ein leichtes Defizit herrscht deshalb bei den Spielautomaten, die aber dennoch in großem Umfang präsentiert werden. Doch hier haben andere Portale die Nase in Sachen Auswahl und Jackpots vorn.

Support

Der Kundendienst des Casino Clubs ist auf verschiedenen Wegen erreichbar. Von 8:00 bis 1:00 Uhr nachts gibt es den Live Chat und die kostenlose Hotline. Der Support arbeitet mit deutschen Angestellten, die also in der eigenen Sprache Probleme und Anliegen bearbeiten können, was gar nicht so weit verbreitet ist, wie man gemeinhin annimmt. Außerhalb der Sprechzeiten gibt es beim Casino Club den Support per E-Mail und Fax, ebenfalls in Deutsch. Es kann sogar um einen Rückruf gebeten werden, sollte die Hotline einmal keine freien Mitarbeiter haben.

Bonus

Der Casino Club gewährt einen Willkommensbonus von 100 % auf bis zu 1.000 Euro. Die wichtigste Bedingung zur Freischaltung des Bonus besteht darin, dass der Bonus samt Einzahlung 30-mal umgesetzt werden muss. Das heißt, bei einer Einzahlung von 100 Euro, stehen 200 Euro Spielkapital zur Verfügung und das Ziel sind 6.000 Euro Umsatz. Danach gilt der Bonus als „durchgespielt“ und ein Gewinn kann ausgezahlt werden. Dies ist nicht leicht, aber auch nicht unmöglich. Es werden aber nicht alle Spiele gleich gewertet. Letztlich sind die Vorgaben vom Casino Club mit denen anderer Online Casinos vergleichbar.

Fazit

Der Casino Club existiert schon seit über einem Jahrzehnt, arbeitet mit seriösen Zahlungsdienstleister wie PayPal zusammen und bietet all das, was sich ein Spieler wünscht. Man darf ohne Zweifel von einem empfehlenswerten und vor allem seriösen Unternehmen sprechen.

bet365 Casino – seriöse Erfahrungen

Eigentlich ist bet365 mehr als seit vielen Jahren aktiver und erfolgreicher Anbieter von Sportwetten bekannt, doch heutzutage müssen derartige Unternehmen auch Casinospiele bieten, um gegen die Konkurrenz zu bestehen. Dieses Unternehmen hat seinen Sitz in England, einem der am striktesten regulierten Märkte der Welt. Wer sich hier einen Fehler erlaubt, verliert sehr schnell seine Lizenz. Es ist also schon aus reiner Logik davon ausgehen, dass bet365 seriös handelt.

Zahlungsmittel

Das bet365 Casino bietet ebenso wie der Wettanbieter bet365 etwas mehr als ein Dutzend Optionen zur Einzahlung an. Es handelt sich dabei um sehr vertrauenswürdiges Dienstleister. PayPal zum Beispiel ist im deutschsprachigen Raum eines der beliebtesten Zahlungsmittel, weil das Unternehmen seinen Sitz in Deutschland hat und somit dessen strikter Gesetzgebung unterliegt. Tatsächlich arbeitet PayPal nur mit wenigen Glücksspielunternehmen zusammen, die allesamt strikte Regeln einhalten müssen. Somit ist die Option PayPal immer als Zeichen zu werten, dass das Unternehmen / Casino seriös ist.

Casino Spiele

Das Casino von bet365 setzt auf eine Kombination der zwei größten Spielentwickler: Playtech und Microgaming. Beide sind vor allem für ihre ausgefallenen und abwechslungsreichen Spielautomaten bekannt. Sie bieten auch diverse Variationen der Klassiker Roulette und Black Jack an. In jedem Fall arbeiten alle Spiele einwandfrei und ohne jegliche Störungen. Eine Anmeldung ist das Bet365 Casino auf jeden Fall Wert, da auch Poker angeboten wird.

Support

Die Kommunikation mit dem Kunden ist bet365 sehr wichtig, heißt es. Deshalb bietet das Support-Team auch seinen Service in Deutsch an, was man allerdings heutzutage erwarten darf. Die Telefon-Hotline und der Live-Chat stehen nach eigenen Aussagen rund um die Uhr zur Verfügung. Wer wichtige Dokumente zur Verifikation einreichen möchte, die übrigens gesetzlich gefordert ist, kann dies per E-Mail, Fax oder Post tun.

Bonus

Das Casino von bet365 bietet drei verschiedene Einzahlungsboni an. Der Spieler kann sich für jenen entscheiden, der für ihn am besten passt. Die Mehrheit tendiert zum normalen Willkommensbonus, welcher 100 % auf eine Summe bis zu 100 Euro gewährt, die vom Kunden eingezahlt wird. Beim Slots-Bonus sind es 200 % bis zu einer Summe von 200 Euro. Als VIP kann man sich bis zu 500 Euro extra holen, der Bonus liegt hier bei 50 %. Alle drei Boni unterliegen ihren eigenen Bonusbedingungen. Beim normalen Bonus muss der eingezahlte Betrag mindestens 20mal umgesetzt werden. Bei den anderen Boni ist die Vorgabe teilweise 30mal. Ein Bonus ist übrigens nicht verpflichtend, ein seriöses Online Casino wie das von bet365 ist immer bereit ihn zu stornieren. Zuvor darf natürlich kein einziger Einsatz mit dem Bonus getätigt worden sein.

Fazit

Es besteht kein Zweifel daran, dass bet365 mitsamt seinem Casino absolut seriös arbeitet und das seit vielen Jahren. Diesem Anbieter können Sie vertrauen!

888 Casino – seriöse Erfahrungen

Das Casino des Glücksspielanbieters 888 Casino muss aus zwei Gründen als seriös gelten. Zum einem hat es eine offizielle Lizenz aus Gibraltar, zum anderen gehört es zu einem der in Europa führenden Glücksspielunternehmen. Die 888 Holding PLC wurde ursprünglich in England gegründet. Dass sie an der Börse ist, ist ebenfalls positiv zu werten. Dass es das 888 Casino seit dem Jahr 1999 gibt und dass es somit eines der ältesten Online Casinos überhaupt ist, ist natürlich das beste aller möglichen Zeichen. Ein seriöser Anbieter würde sich so lange halten.

Zahlungsmittel

Zu einem sicheren Angebot gehört es auch den Kunden eine große Vielfalt an Zahlungsoptionen zu bieten. Kreditkarten sind obligatorisch, doch wenn ein Casino mit PayPal zusammenarbeitet, so wie 888, dann ist das als sehr positives Zeichen zu werten. Dieser führende Zahlungsdienstleister hat nämlich hohe Hürden gesetzt, ehe mit Casinos zusammenarbeitet. Mit anderen Worten: Dieses Unternehmen akzeptiert nur sehr wenige Online Casinos als Partner und gilt deshalb als besonderes Merkmal für Seriosität. Ein tatsächlich bestätigter 888 Casino Betrug hätte die Kündigung dieser Partnerschaft zur Folge. Ähnlich würde es sich bei den Kreditkartengesellschaften Visa und MasterCard, Neteller, Skrill, PaySafeCard und der Sofortüberweisung verhalten.

Casino Spiele

Der Betreiber des 888 Casino hat sich dazu entschieden, eine eigenständige Software zu entwickeln. Dies bringt sowohl Vor- als auch Nachteile mit sich. Die Plattform versteht sich als ein klassisches Online Casino, der Fokus liegt also auf den Tischspielen wie Roulette, Black Jack, Baccarat usw. Spielautomaten gibt es zwar auch, aber weder in der gleichen Fülle wie bei der Konkurrenz, noch in entsprechender Qualität. Dennoch macht es Spaß im 888 Casino zu spielen, weil es sich um individuelle Grafiken und Designs handelt, die man nirgendwo anders findet.

Support

Das 888 Casino bietet seinen Kundendienst in deutscher Sprache an, was man bei einem Anbieter mit einer deutschen Website zwar voraussetzen sollte, was aber tatsächlich nicht so weit verbreitet ist, wie man allgemein annimmt. Für alle Spieler gibt es den Support per E-Mail und am Telefon. Schriftliche Antworten erfolgen in aller Regel binnen 24 Stunden nach Anfrage.

Bonus

Das Wort Bonus gehört zu einem guten Casino einfach dazu. Neue Spieler können sich nach der Anmeldung im Casino von 888 zwischen mehreren Boni entscheiden. Es gibt zum Beispiel einen No Deposit Bonus in Höhe von 88 Euro. Dieser kann genutzt werden, um die Plattform ohne jedes Risiko zu testen, denn No Deposit bedeutet „ohne Einzahlung“. Der klassische Willkommensbonus beträgt 100% auf eine Einzahlung bis zu 140 Euro. Als sogenannter Premium-Spieler erhält man bis zu 1.500 Euro, verteilt auf fünf Einzahlungen. Jeder Bonus unterliegt natürlich bestimmten Bedingungen. Der normale Bonus muss 30mal vor einer Auszahlung umgesetzt werden. Bei 100 Euro Einzahlung macht das 3.000 Euro als Zielvorgabe. Dabei werden nicht alle Spiele zu 100% angerechnet und es empfiehlt sich vor dem Spielen die Bonusregeln zu studieren. Natürlich besteht die Möglichkeit, dass der Spieler sich vom Bonus durch den Support befreien lässt.

Fazit

Das 888 Casino bietet seine Dienste schon so viele Jahre an, dass keine Zweifel an der Seriosität bestehen. Davon ist bei einem an der Börse gehandelten Unternehmen ohnehin nicht auszugehen. Das Spielangebot umfasst mehrere hundert Casinogames und der Support sorgt bei Problemen oder Nachfragen für einen reibungslosen Ablauf in deutscher Sprache. Es spricht also nichts gegen das 888 Casino.

Casinos mit Einzahlungsbonus

Dass ein Casino mit einem Bonus für eine Einzahlung lockt, ist eigentlich völlig normal. Tatsächlich wird es sich bei den meisten Anbietern von Casinospielen nur um eines von vielen Angeboten aus dem Bereich Bonus handeln. Denn einerseits macht man mit einem Bonus auf sich aufmerksam und lockt neue Kunden an. Mit dem geschenkten Geld kann das Angebot getestet werden und im besten Falle wird der Kunde zu einem treuen Spieler. Im besten Fall bindet man ihn. So ist es gewünscht. Andererseits belohnt man Spieler für ihr Spiel wie bei book-of-ra.net.

Dass es Voraussetzungen und Bedingungen für den Umsatz eines Bonus gibt, ist nachvollziehbar. Dieses Geld soll schließlich nicht sofort ausbezahlt werden, denn das würde große Verluste für die Casinos bedeuten und die wollen ja Gewinne erzielen. Es sind bei fast allen bekannten Anbietern von Casinospielen recht harte Bedingungen, die an einen Casinobonus geknüpft sind, beispielsweise im Vergleich zu den Sportwetten. Somit ist die Chance groß, dass Bonus Geld verloren geht.

Die Casinos hoffen nun auf Einzahlungen des Kunden. Diese werden häufig verdoppelt, so wie es bei der allerersten Einzahlung nach einer Registrierung eigentlich überall der Fall ist. Oft sind es 100 %, manchmal sogar 150 %, wobei die obere Grenze der eingezahlten Summe bei den Casinos unterschiedlich ist. Es soll nicht verschwiegen werden, dass die Spieler im Casino, die über viel Erfahrung verfügen und ein Angebot nicht nur testen wollen, häufig auf ihren eigentlich zur Verfügung stehenden Bonus verzichten. Der Vorteil dieses Vorgehens ist nämlich, dass nun mit dem eigenen Geld erzielte Gewinne auch tatsächlich sofort ausbezahlt werden. Und so etwas gefällt natürlich viel besser, als wenn man auf sein Geld erst noch warten muss. Im idealen Fall hat ein Kunde die Wahl, ob er den Bonus in Anspruch nimmt, sollte er automatisch verbucht werden, kann der Kunde sich an den Support wenden.